Digitale Projekte

Profitiere von meinen Erfahrungen aus den analogen und digitalen Projekten.
Praxiserprobte Tipps für dich und dein Vorhaben!

Ich bin ein sehr neugieriger Mensch und setze meine Vorhaben in die Tat um. Dabei habe ich immer mein Ziel vor Augen:

mein Leben selbstbestimmt und ortsunabhängig zu gestalten.

Auf diesem Weg habe ich viele Erfahrungen gemacht. Die Mehrzahl der Erfahrungen sind positiv, aber auch Rückschläge und falsche Entscheidungen waren dabei. Die falschen Entscheidungen haben mich meistens Zeit und Geld gekostet. Ärgerlich, aber daraus habe ich viel gelernt.

Um dir Geld und (viel wichtiger) Zeit zu sparen, teile ich gerne mit dir meine Erfahrungen mit Hilfe der digitalen Ratgebern. Ab und zu schleicht sich da auch die ein oder andere Erfahrung aus der Offline-Welt ein.

Mobiler Flammkuchenstand

Zu Beginn wollte ich mich mit einem mobilen Flammkuchenstand selbständig zu machen. Der Anhänger war mit Hilfe von Freunden schnell gebaut. Leider musste ich relativ schnell feststellen, dass ich bei der Planung einen entscheidenen Fehler gemacht habe! Somit war für mich das Projekt frühzeitig beendet, bevor es überhaupt richtig gestartet ist.

Der Durchlaufofen für die Flammkuchen ist weiterhin im Einsatz und versorgt hungrige Menschen bei Straßenfesten mit leckeren Flammkuchen.  

Bei dem Flammkuchen-Vorhaben ist mir so richtig bewusst geworden, dass mein Ziel der wirklichen Ortsunabhängigkeit nur in der Online-Welt zu erreichen ist.

Amazon FBA

Auf einer Kreuzfahrt mit ortsunabhängig arbeitenden Selbständigen wurde ich erneut auf das Thema Amazon FBA (Fulfillment by Amazon) aufmerksam.

Amazon FBA ist eine Möglichkeit auf der Handelsplattform von Amazon Produkte anzubieten. Die Produkte werden bei Amazon eingelagert und auch von Amazon versandt. Die Retouren und der Kundenservice wird von Amazon übernommen.

Ideal für die Ortsunabhängigkeit!

Zusammen mit meiner Freundin haben wir Isolier- und Trinkflaschen designt und aus Asien importiert.

Die Isolier- und Trinkflaschen werden bei Amazon und in lokalen Läden verkauft. Wieder einen Schritt weiter…

Warum Amazon FBA für mich nicht der beste Weg für selbstbestimmtes und ortsunabhängiges Arbeiten ist und was ich daraus gelernt habe, werde ich in den digitalen Ratgebern näher erläutern.

Online Marketing

Ein wichtiger Baustein in der digitalen Welt ist das Online Marketing.

Wer hierbei nur daran denkt, schnell über Nacht reich zu werden, liegt leider falsch. Selbstverständlich kann man mit einzelnen Kampagnen gutes Geld machen, genauso, wie man die Lottozahlen voraussagen kann oder zum richtigen Zeitpunkt in Kryptowährungen investiert. Manchmal hat man einfach Glück!

Mit Online Marketing sollte man eine langfristige, wertschöpfende Strategie verfolgen. Gerne begleite ich dich auf diesem Weg.

Noch vor meiner Ausbildung zum Online Marketing Manager habe ich mich mit Affiliate Marketing beschäftigt.
Beim Affiliate Marketing erhält man eine Provision für den erfolgreichen Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen von den jeweiligen Verkäufern oder Dienstleistern. Vertrieb kann ich! Online Marketing mittlerweile auch…

Während meiner Ausbildung habe ich das Thema Affiliate Marketing vertieft und meine Abschlussarbeit über die Suchmaschinenoptimierung von Webseiten geschrieben. 

Affiliate Marketing ist sehr spannend für selbständiges und ortsunabhängiges Arbeiten.

Online Handel

Ich betreibe einen Online Shop für Camping- und Outdoor Artikel ausschließlich mit Affiliate Links. Dabei experimentiere ich mit Google AdWords und Facebook & Instagram Marketing.

Die Webseite wird ständig erweitert und für die Suchmaschinen optimiert.

Auch diese Erfahrungen teile ich gerne mit dir bei den digitalen Ratgebern.

Hackathons

Ein Hobby von mir ist die regelmäßige Teilnahme an Hackathons. Bei einem Hackathon löst man innerhalb kürzester Zeit in einem kleinen Team ein Problem eines Unternehmens oder entwickelt komplett neue Geschäftsmodelle.

Mit dem Thema Chatbots (automatisierte Dialogsysteme) war ich bislang bei den Hackathons recht erfolgreich. Ich bin überzeugt, dass Chatbots in Zukunft eine wichtige Rolle in der Unternehmenskommunikation spielen werden.

Eine meiner Spezialitäten ist das Messenger Marketing. Automatisiertes Marketing über WhatsApp und den Facebook Messenger. Wenn du dazu mehr erfahren möchtest, schreib mir einfach!

E-Mobilität

Zudem treibe ich das Thema E-Mobilität weiter voran.

Ich bin Pionieer von unumotors. Einem Startup aus Berlin, dass E-Roller für den Stadtverkehr anbietet. Seitdem flitze ich mit dem Roller durch die Stadt und spare Zeit, da ich (fast) überall parken kann.

Wenn du eine Probefahrt machen willst, melde dich einfach. Dann treffen wir uns und du cruist durch die Stadt. E-Mobilität pur!

Gastgeber

Wenn ich unterwegs bin, vermiete ich meine Wohnung bei Airbnb.

Airbnb ist ein Marktplatz für Wohnungen. Ein Unternehmen aus der „Sharing Economy“.

Eine gute Möglichkeit seine Reisekasse aufzubessern. Die Gäste freuen sich auf eine zentral gelegene Stadtwohnung.

Auch beim Vermieten habe ich sowohl positive, als auch negative Erfahrungen gemacht. Wobei die positiven Erfahrungen bei Weitem überwiegen!

Meinen Erfahrungen als Superhost von Airbnb werde ich auch einen Teil der digitalen Ratgeber widmen.

Netzwerken

Ein solides Netzwerk sowohl in der Online- als auch in der Offline-Welt finde ich unerlässlich.

Es ist wichtig, sich über aktuelle Themen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen, seinen Horizont zu erweitern oder einfach nur ein gutes Gespräch zu führen.

Ich habe ein eigenes Meetup gegründet, um weiter über das Thema „Chatbots & Voice Assistants“ zu informieren.

Wenn du auch regelmäßige Treffen über Meetup (Online Plattform für soziale Treffen) organisieren möchtest, wirst du bei meinen digitalen Ratgebern fündig.

Die Frage warum ich auch nicht mehr zu jeder Netzwerkveranstaltung gehe, werde ich auch bei den Ratgebern beantworten.